Hessen – Thüringen – Bayern am 03. Juli 2021

Point Alpha war einer von vier US-Beobachtungsstützpunkten an der hessischthüringischen
Grenze. Point Alpha ist ein Mahn-, Gedenk- und Begegnungsstätte.

08.45 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus
09.15 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße
unsere Fahrt führt uns in die
Kuppige Rhön zur Gedenkstätte und Mahnmal der Deutschen
Geschichte. Hier standen sich 40 Jahre die NATO und der Warschauer
Pakt gegenüber. Bei einer Führung wird uns deutlich gemacht, was es
heißt, geteiltes Deutschland. Nach einer Mittagspause fahren wir durch
die Rhön.


Preis:
27,50 €

Leistung:
– Fahrt in einem Fernreisebus
– Eintritt und Führung Gedenkstätte

Kategorien: Ausflüge.