Programm

Bitte beachten Sie, dass bei allen Fahrten noch Änderungen im Fahrtablauf möglich sind.

Unsere Fahrten werden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen durchgeführt.

Buchungen bitte ausschließlich telefonisch, persönlich oder per Post vornehmen.

Sollten wir diese Teilnehmerzahl nicht erreichen, kann bis 2 Wochen vor Fahrtbeginn von unserer Seite aus die Fahrt abgesagt werden. Sie werden in diesem Fall von uns selbstverständlich informiert.

Bei Fragen können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Traditionelles Spanferkelessen am 07. März 2020

Traditionelles Spanferkelessen am 07. März 2020 10.15 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 10.45 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße nach Karbach ins Landgasthaus Engelhard zum Spanferkelessen. Bevor das Mittagessen aufgetragen wird, besteht die Möglichkeit den Hofladen zu besuchen. Unsere weitere Fahrt führt am Main entlang bis wir Thüngersheim erreichen. Im Weincafe Rothmännle, wartet bereits Kaffee und selbstgebackener Kuchen. Selbstverständlich gibt’s auch einen guten Thüngersheimer Schoppen. Preis: 15,00 EUR Leistung: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Fischessen in Prühl am 28. März 2020

Fischessen in Prühl am 28. März 2020 10.15 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 10.45 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße Bevor die Karpfenzeit zu Ende geht, genießen wir nochmals diese Köstlichkeit und fahren nach Prühl zum Gasthaus „Zur Rose“ zu unserem Fischlokal. Selbstverständlich darf unsere Kaffeepause nicht fehlen. Preis: 14,00 EUR Leistung: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Weinprobe in Dertingen am 14. März 2020

Weinprobe in Dertingen am 14. März 2020 14.00 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 14.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Weinprobe, diesmal allerdings in Dertingen, welche die nördlichste Gemeinde von Baden- Württemberg ist. Bei einer Weinprobe mit Häcker-Brotzeit lernen wir den bekannten Dertinger Mandelberg näherkennen. Preis: 13,00 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Ostern im Spreewald vom 10.04. – 13.04.2020

Ostern im Spreewald vom 10.04. – 13.04.2020 10.04.2020 Anreise Lutherstadt Wittenberg 06.30 Uhr Abf. in Hettstadt/Betriebshof, 07.00 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahnen nach Wittenberg. Dieser Name verspricht Geschichtsträchtigkeit. Genau dies erwartet uns in Wittenberg. Bei einem Rundgang durch die historische Altstadt finden wir gleich 4 Bauwerke, welche zum UNESCO-Welterbe erklärt wurden. Die Schlosskirche, durch die 95 Thesen bekannt, beherbergt Luthers Grabstätte und die letzte Ruhestätte von Phillip Melanchthons. Im Lutherhaus ist das größte reformationsgeschichtliche Museum der Welt untergebracht. In der Stadtkirche St. Marien hat Lucas Cranach d.Ä. den Reformationsaltar gestaltet. Im Melanchtonhaus erzählt die Dauerausstellung über das Leben und Wirken von Melanchton. Weiter zum Hotel in Luckenwalde, Zimmerverteilung und Abendessen. 11.04.2020 Spreewald Mit Reiseleitung fahren wir in das bei der UNESCO eingetragenen Biosphären-Reservat Spreewald. Mit der „Rumpelguste“ geht’s zum Hafen. Um mit den bekannten Ausflugskähnen, die besondere Atmosphäre des Spreewaldes zu genießen. Vorbei an reetgedeckten Häusern und wunderschönen Wiesen. Die Spreearme und -kanäle haben zusammen ein Gesamtnetz von fast 1000 Km, auch heute werden per Kahn noch Waren und die Post ausgeliefert. Danach besuchen wir die Holländerwindmühle in Straupitz. Diese ist die letzte produzierende Dreifachwindmühle Europas mit Mahl-, Öl- und Sägewerk. Bei einer kurzweiligen Führung durch die Mühle erfahren wir Wissenswertes zum Thema Leinöl. 12.04.2020 Fläming Nach dem Frühstück geht’s mit unserem Gästeführer zum Kloster Zinna. Hier erwartet uns eine Führung, bei dieser besuchen wir auch die Klosterdestillerie, hier wird noch heute nach altem Rezept– der berühmte Zinnaer Klosterbruder –destilliert, den wir natürlich verkosten. Am Nachmittag fahren wir über sanft geschwungene Hügelketten in den hohen Flämig nach Görzke zu den Töpfern. Ein Handwerk, welches seit Jahrhunderten hier zu Hause ist. Alljährlich findet hier zu Ostern ein Töpfermarkt statt, den wir natürlich besuchen. 13.04.2020 Heimreise und Potsdam Bevor wir die Heimreise antreten, besuchen wir die Landeshauptstadt Potsdam, diese liegt inmitten der wunderschönen Havelseenlandschaft vor den Toren Berlins. Unsere Stadtführung beginnen wir mit der Außenbesichtigung von Schloss Sanssoucis. Bei einer Stadtrundfahrt mit Ausstieg am Holländer Viertel, sehen wir die kulturelle Vielfalt der Stadt. Diese erstand durch Jahrhunderte lange Zuwanderung aus anderen europäischen Ländern und zeugt von der toleranten Einstellung der preußischen Herrscher. Über 40 wissenschaftliche Einrichtungen haben sich in Potsdam angesiedelt. Am frühen Nachmittag treten wir endgültig die Heimreise an. Preis: 415,00 € je Person im Doppelzimmer 460,00 € im Einzelzimmer Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus 3 x Übernachtung im 3* Hotel Märkischer Hof in Luckenwalde 3 x Frühstücksbuffet 3 x kalt/warmes Büffet nach Wahl des Küchenchefs 1 x 1 ½-stündiger Stadtrundgang Wittenberg 2 x ganztägige Reiseleitung Spreewald, Fläming 1 x Fahrt mit der „Rumpelguste“ vom Parkplatz zum Hafen und zurück 1 x 3-stündige Kahnfahrt 1 x Führung in der Mühle 1 x Führung und Verkostung Kloster Zinna 1 x 2 ½-stündige Stadtführung mit Ausstieg in Potsdam {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Frühlingserwachen im Norden vom 07.05. – 10.05.2020

Frühlingserwachen im Norden vom 07.05. – 10.05.2020 07.05.2020 Anreise Rostock 06.00 Uhr Abf. in Hettstadt/Betriebshof, 06.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahnen an Leipzig und Potsdam vorbei, durch die Mecklenburger Seenplatte nach Rostock. Bei einer Führung lernen wir die Hansestadt näher kennen. Hier wird seit knapp 800 Jahren Stadtgeschichte geschrieben und immer noch versprüht das einst wichtige Mitglied der Hanse, viel von seinem ursprünglichen Charme. Zum Hotel, Zimmerverteilung und Abendessen. 08.05.2020 Tulpenfestival auf Schloss Gavnø Auch heute müssen wir wieder früh aufstehen, da unsere 2-stündige Fährüberfahrt um 9.00 Uhr ab Rostock beginnt. Ab Gedser führt uns unsere Fahrt an Landsitzen und Schlössern vorbei bis wir Schloss Gavnø erreichen, eines der schönsten Rokoko-Schlösser Dänemarks. Hier beginnen wir mit unserer Führung durch den Park. Mit tausenden Tulpen gleicht der Schlosspark einem Meer aus bunten Frühlingfarben. Anschließend bleibt noch genügend Zeit um den Park auf eigene Faust zu erkunden, bevor wir die Rückfahrt nach Gedser antreten. Unser heutiges Abendessen genießen wie als Buffet ergänzt mit skandinavischen Gerichten bei der Fährüberfahrt. 09.05.2020 Fischland – Darß – Zingst und Barth Heute lassen wir es etwas gemütlicher angehen. Über Ribnitz-Damgarten bekannt wegen „Dem Gold des Nordens“ nach Barth. Hier lohnt sich ein Spaziergang am Hafen, bevor wir mit dem Schiff nach Zingst fahren. In Zingst fahren wir mit der Darßbahn zur Seebrücke und zurück. Auf der Rückfahrt nach Rostock genießen wir die wunderschöne Naturlandschaft der Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst mit den bunt bemalten reetgedeckten-Häusern und der einzigartigen Boddenlandschaft. 10.05.2020 Heimreise über Wismar Bevor wir die Ostsee verlassen, lernen wir bei einer Stadtführung die Hansestadt Wismar kennen. Mit den monumentalen Kirchen, dem Marktplatz mit seinen restaurierten Bürgerhäusern und der Wasserkunst einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. Die Stadtanlage aus der Blütezeit der Hanse gehört sein 2020 zum Welterbe der UNESCO. Unsere Rückreise führt uns über die Autobahn wieder zurück nach Würzburg. Preis: 469,00 € je Person im Doppelzimmer 524,00 € im Einzelzimmer Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus 3 x Übernachtung in einem guten 3*Mittelklassehotel 3 x Frühstück 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs 1 x ca. 2-stündige Stadtführung Rostock 1 x ganztägige Reisebegleitung Schloss Gavnø 1 x Schifffahrt Rostock – Gedser und zurück 1 x Abendessen bei der Fährüberfahrt 1 x Eintritt Schloss Gavnø 1 x 1-stündige Parkführung 1 x ganztätige Reiseleitung Fischland-Darß-Zingst 1 x 45-minütige Schifffahrt auf dem Bodden 1 x Fahrt mit der Darßbahn ab/an Hafen Zingst zur Seebrücke Zingst 1 x 2-stündige Führung in Wismar {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Wallfahrt nach Maria Bildhausen am 14. Mai 2020

Wallfahrt nach Maria Bildhausen am 14. Mai 2020 09.15 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 09.45 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahn nach Maria Bildhausen, ehemalige Zisterzienserabtei bei Münnerstadt. Andacht in der Klosterkirche, anschließend Mittagessen im Kloster-Gasthof. Nach dem Mittagessen lernen wir das Klosterareal bei einer Führung näher kennen. Anschließend erwartet uns Kaffee und Kuchen. Preis: 18,50 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus 1-stündige Führung in Maria Bildhausen {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Spargelfahrt am 30. Mai 2020

Spargelfahrt am 30. Mai 2020 10.00 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 10.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahn nach Untereisesheim zum Spargelhof Sommer. Hier erwartet uns ein Spargel – Buffet, Spargel mit rohem und gekochtem Schinken, Kassler, Kartoffeln mit Soße Hollandaise, zusätzlich ein Getränk. Die Kaffeepause zum Nachmittag darf nicht fehlen. Preis: 39,00 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus Spargel-Buffet satt 1 Freigetränk {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Fahrt ins Blaue am 25. Juli 2020

Fahrt ins Blaue am 25. Juli 2020 09.00 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 09.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Überraschungsfahrt eingeplant. Weshalb soll immer alles schon bekannt sein. Ich bin mir sicher, dass uns auch für dieses Jahr etwas Schönes für Sie eingefallen ist. Preis: 28,00 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus Eintritt und ca. 45-minütige Führung Kaffee mit Kuchen {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Hessen – Thüringen – Bayern am 27. Juni 2020

Hessen – Thüringen – Bayern am 27. Juni 2020 08.45 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 09.15 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahn an Fulda vorbei zur Gedenkstätte und Mahnmal der Deutschen Geschichte Point Alpha. Hier standen sich 40 Jahre die NATO und Warschauer Pakt gegenüber. In der mittelalterlichen Stadt Geisa mit ihrer fast 1200-jährigen Geschichte finden wir historische Gebäude u.a. das Fürstliche Schloss, wo auch die Stiftung Point Alpha untergebracht ist. Weiter durch die Rhön mit ihren charakteristischen Kuppen, Unseren Kaffee nehmen wir mit Blick zur Rhön ein. Preis: 25,00 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus Eintritt Gedenkstätte {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Von der Quelle zum See am 11. Juli 2020

Von der Quelle zum See am 11. Juli 2020 09.15 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 09.45 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße übers Taubertal zur Frankenhöhe nach Hornau zur Quelle der Altmühl. Diese entspringt den Hornauer Weihern. Sie fließt nach 193 Km bei Dietfurt in den Main-Donau-Kanal, wobei sie sich die letzten 37 km mit ihm teilt bis beide die Donau erreichen. Bei unserer Weiterfahrt zum Altmühlsee, treffen wir die Altmühl immer wieder. Den Altmühlsee lernen wir heute bei einer Schifffahrt kennen. Preis: 28,00 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus 1-stündige Schifffahrt {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Gartenträume – historische Parks und Städte in Sachsen-Anhalt vom 30.08. – 03.09.2020

Gartenträume - historische Parks und Städte in Sachsen-Anhalt vom 30.08. – 03.09.2020 30.08.2020 Anreise Naumburg/Saale 08.00 Uhr Abf. in Hettstadt/Betriebshof, 08.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahn nach Naumburg/Saale, hier besichtigen wir den Dom St. Peter und St. Paul. Mit dem Kreuzgang, dem Domgarten und den umliegenden Kuriengebäuden bildet er eines der herausragenden Architekturensembles in Mitteldeutschland. Unsere Weiterfahrt führt uns in ein kleines, feines Weinanbaugebiet nach Freyburg, zur ersten deutschen Sektkellerei. Das Ambiente zwischen den abgelagerten Sektflaschen und alten Rüttelpulten ist ein Erlebnis, natürlich darf eine Verkostung nicht fehlen. Im Anschluss daran geht unsere Fahrt ins Hotel nach Dessau. 31.08.2020 Gartenreich Dessau-Wörlitz & Oranienbaum Am Morgen fahren wir nach Wörlitz. Seit 2000 gehört das Gartenreich Dessau-Wörlitz zum Weltkulturerbe der UNESCO. Romantische Schlösser, traumhafte Parkanlagen, Natur pur – diese Mischung zieht jeden Besucher in ihren Bann. Gondoliere gibt es nicht nur in Venedig, diese können wir auch im Wörlitzer Park sehen. Unser nächstes Ziel ist Oranienbaum. Es scheint, als wäre man mitten in Holland gelandet. Das Ensemble aus Schloss und Park ist beeindruckend. Bei der Führung flanieren wir an der Pagode, dem Teehaus und mehrerer Bogenbrücken entlang bis zur Orangerie. 01.09.2020 Irrgarten Altjeßnitz und Wernigerode An der malerischen Muldenaue liegt Deutschlands größter, barocker Irrgarten im Gutspark Altjeßnitz. Eingebettet in eine Parkanlage mit wunderschönen Wegen, altem Pflanzbestand und einer romanischen Feldsteinkirche. Dieses Gesamtkunstwerk werden wir bei einem geführten Rundgang bestaunen, bevor wir in den Harz nach Wernigerode fahren. Bei einem Stadtrundgang durch die historische Altstadt erfahren wir alles über die „bunte Stadt“ und ihr berühmtes Rathaus. Unser Spaziergang führt uns an herrlichen Fachwerkhäusern vorbei. Anschließend Hotelbezug und bis zum Abendessen können die Annehmlichkeiten des Hotels genossen werden. 02.09.2020 Köhler, Harzer Rolle und die Brockenbahn Mystisch, sagenumwoben, mit unzähligen Naturwundern am Wegesrand präsentiert sich der Harz, das nördlichste Mittelgebirge Deutschlands. Mit der Harzer Schmalspurbahn geht es zunächst ab Wernigerode nach Drei Annen Hohne. Hier erleben wir den schönsten Streckenabschnitt der Harzer Brockenbahn mit beachtlicher Steigung und zauberhaften Ausblicken. Weiter über die Rappbodetalsperre geht es in die Köhlerei. Durch den Köhler erfahren wir mehr über sein Handwerk. Zur Mittagszeit lernen wir die Spezialität des Harzes kennen, die Harzer Rolle. Am Nachmittag wird’s mystisch, es geht zum Hexentanzplatz. 03.09.2020 Heimreise Sangerhausen Nach dem Frühstück besuchen wir die größte Rosensammlung der Welt im Rosarium in Sangerhausen. Hier finden wir fast 7000 Sorten der zauberhaften Pflanze. Am Nachmittag heißt es Abschied nehmen. Preis: 575,00 € je Person im Doppelzimmer 655,00 € im Einzelzimmer Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus 2 x Übernachtung im 4* Hotel Radisson Blu Fürst Leopold in Dessau 2 x Übernachtung im 4* Hotel HKK Hotel Wernigerode 4 x Frühstücksbuffet 4 x Abendessen als 3-Gang-Menu oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs 1 x Eintritt und 1-stündige Führung Naumburger Dom 1 x ca. 1-stündige Führung und Verkostung Rotkäppchen Sektkellerei 1 x ganztägige Reiseleitung Wörlitz und Oranienbaum 1 x Eintritt Oranienbaum 1 x Eintritt und 1-stündige Führung Gutspark Altjeßnitz 1 x 1 ½ stündige Stadtführung Wernigerode 1 x ganztägige Reiseleitung Harzrundfahrt 1 x Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn 1 x Eintritt und 45-minütige Führung in der Köhlerei 1 x Harzer Mittagsimbiss 1 x Eintritt und ca. 2-stündige Führung Rosarium Sangerhausen {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Fischessen in Prühl am 12. September 2020

Fischessen in Prühl am 12. September 2020 10.15 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 10.45 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße Endlich ist die Karpfenzeit wieder da und unsere Fahrt führt uns in Richtung Steigerwald nach Prühl zum Gasthaus „Zur Rose“ zu unserem Fischlokal. Am Nachmittag besuchen wir das Modehaus Murk in Wachenroth. Hier besteht neben der Möglichkeit zu shoppen auch den Kaffee zu genießen. Preis: 14,00 EUR Leistung: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Wundervolle Böhmische Schweiz vom 01.10. – 04.10.2020

Wundervolle Böhmische Schweiz vom 01.10. – 04.10.2020 01.10.2020 Anreise in die Böhmische Schweiz 07.00 Uhr Abf. in Hettstadt/Betriebshof, 07.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahn durchs Vogtland, nach Dresden. Bei einer Stadtführung lernen wir die Sehenswürdigkeiten von Dresden, wie Frauenkirche, Semperoper kennen. Unsere weitere Fahrt führt uns entlang der Elbe durch die Sächsische Schweiz bevor wir Deutschland verlassen und die Böhmische Schweiz erreichen und damit unser Ziel das Schlosshotel Vӗtruše in Ústi nad Labem. 02.10.2020 Ausflug Nationalpark Böhmische Schweiz Entlang der Elbe fahren wir in die Böhmische Schweiz, diese ist seit 1972 Landschaftsschutzgebiet. Wir werden u. a. das Prebischtor, die größte natürliche Sandsteinfelsbrücke in Europa, die Edmundsklamm, den Marienfelsen und die stille Klamm, eine Felsenschlucht bei Hřensko sehen. Nach diesem informativen Tag geht’s zurück zum Hotel. 03.10.2020 Ausflug nach Prag Heute führt uns unsere Fahrt in die tschechische Hauptstadt Prag. Die Prager Burg thront über der Stadt. Die mächtige Burganlage bildet das größte geschlossene Burgareal der Welt. Prag, die „Stadt der hundert Türme“ sie ist bekannt für den Altstädter Ring mit bunten Barockgebäuden, gotischen Kirchen und das Rathaus mit der mittelalterlichen astronomischen Uhr. Die Karlsbrücke mit den Heiligenfiguren, sowie der Wenzelsplatz, dies alles lernen wir bei einem Stadtrundgang kennen. Im Anschluss bleibt noch Zeit, durch die Straßen zu bummeln, bevor wir zum Hotel zurückfahren. 04.10.2020 Heimreise über Franzensbad Nach einem reichhaltigen Frühstück heißt es Abschied nehmen von unserem Schlosshotel Vӗtruše. Unsere Rückfahrt führt uns über Karlsbad nach Franzensbad. Bei einer Führung lernen wir das historische Stadtzentrum mit der typischen Bäderarchitektur aus der Gründerzeit kennen. Das Stadtzentrum wurde schon 1992 zum städtischen Denkmalschutz erklärt. Bei Cheb verlassen wir Tschechien und fahren durch das Fichtelgebirge in Richtung Würzburg. Preis: 425,00 € p. P. im Doppelzimmer 495,00 € im Einzelzimmer Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus 3 x Übernachtung im 4* Schlosshotel Vӗtruše (Landeskategorie) 3 x Frühstücksbuffet 2 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menu) 1 x Abendessen in einem rustikalen Brauhaus der Stadt 1 x ca. 1 ½ stunden Stadtführung in Dresden 1 x lokale deutschsprechende Reiseleitung Ausflug Böhmische Schweiz 1 x lokale deutschsprechende Reiseleitung Stadtführung Prag 1 x ca. 1 ½ stündige Stadtführung in Franzensbad Gültiger Personalausweis oder Reisepass (auch für Kinder) erforderlich {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

10. Rhöner Wurstmarkt am 10. Oktober 2020

10. Rhöner Wurstmarkt am 10. Oktober 2020 09.00 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 09.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße Über die Autobahn nach Ostheim v. d. Rhön Besuch des 10. Rhöner Wurstmarktes Entdecken, Schmecken, Genießen Preis: 15,00 EUR Leistung: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Fischessen in Prühl am 24. Oktober 2020

Fischessen in Prühl am 24. Oktober 2020 10.15 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 10.45 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße Im Herbst ist eine Fahrt am Rande des Steigerwalds entlang, einen Genuss bis wir nach Prühl ins Gasthaus „Zur Rose“ kommen, wo uns ein anderer Genuss bevorsteht. Unsere Weiterfahrt führt uns durch die Weinberge nach Seinsheim zum Kaffeehäusle am See, wo wir mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee verwöhnt werden. Preis: 14,00 EUR Leistung: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Entenessen am 14. November 2020

Entenessen am 14. November 2020 10.15 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 10.45 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße entlang des Steigerwalds führt uns unsere Fahrt nach Prühl ins Gasthaus „Zur Rose“, wo uns schon das Mittagessen mit Ente, Klößen, Wirsing und Blaukraut erwartet. Am Nachmittag geht’s zur Kaffeepause Preis: 14,00 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt am Kuchlbauer-Turm vom 28.11. – 29.11.2020

Weihnachtsmarkt am Kuchlbauer-Turm vom 28.11. – 29.11.2020 28.11.2020 Anreise Ingolstadt 08.00 Uhr Abf. in Hettstadt/Betriebshof, 08.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahnen nach Ingolstadt. Hier haben wir genügend Zeit um den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Der Weihnachtsmarkt auf dem Theatervorplatz ist das Herzstück des Ingolstädter Adventszaubers. Durch die Fußgängerzone führt der "Weihnachtsweg" an vielen geschmückten Buden vorbei. Auch die Winterlounge in den Arkaden des historischen Rathauses lädt wieder zum Verweilen in weihnachtlich gemütlichem Ambiente ein. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Bad Gögging ins Hotel, Zimmerverteilung. Am frühen Abend geht unsere Fahrt nach Abensberg. Im Advent verwandelt sich Abensberg und das Gelände der Kuchl Brauerei in einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Dieser setzt sich über das Kunsthaus, durch die Stadt bis zum Schlossplatz fort. 29.11.2020 Heimreise Beilngries Nach einem späten Frühstück treten wir die Heimreise an. Diese führt uns nach Beilngries. Die barocke Altstadt, wo sich der Weihnachtsmarkt mit den zahlreichen weihnachtlich geschmückten Buden befindet, lädt zum Bummeln ein. Nach diesem Aufenthalt treten wir die endgültige Heimfahrt über die Autobahn an. Preis: 115,00 € je Person im Doppelzimmer 135,00 € im Einzelzimmer Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus 1 x Übernachtung im 4* Hotel Monarch 1 x Frühstücksbuffet {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Adventsfahrt am 05. Dezember 2020

Adventsfahrt am 05. Dezember 2020 10.45 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 11.15 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße Auch in diesem Jahr wollen wir mit den Fahrgästen, welche nicht mehr so gut zu Fuß sind, Adventsnachmittag verbringen. Wir werden ein gemeinsames Mittagessen einnehmen und im Anschluss weiter zur Gärtnerei in Weigenheim fahren um einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu verbringen. Preis: 17,50 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen am 12. Dezember 2020

Altdeutscher Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen am 12. Dezember 2020 09.00 Uhr Abfahrt in Hettstadt/Backhaus 09.30 Uhr Abfahrt in Würzburg/Bismarckstraße über die Autobahn in die größte Kaiserpfalz nördlich der Alpen nach Bad Wimpfen. Hier erwartet uns eine Führung durch die historische Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern, der staufischen Kaiserpfalz mit dem Blauen Turm das Wahrzeichen der Stadt. Im Anschluss ist genügend Zeit den Altdeutschen Weihnachtsmarkt  zu besuchen. Auch die Krippenausstellung im Alten Spital lädt zum Besuch ein, im Gewölbekeller besteht die Möglichkeit zu einer erholsamen Kaffeepause Preis: 27,00 € Leistungen: Fahrt in einem Fernreisebus Führung im historischen Gewand {{ vc_btn: title=JETZT+BUCHEN&shape=square&color=blue&align=center&link=url%3A%253Fpage_id%253D13%7C%7C%7C }}

Weiterlesen

Ausflugsfahrten ab 20 Personen. 

Es gibt so viel zu erleben!