Unternehmen

Der Gründer und Namensgeber Gottlieb Hubert gründete 1928 das Unternehmen “Huberts Reisen”.

1969 übergab er es seiner Tochter Winfrieda Kempf. Seit 1989 führen die Geschwister Claudia und Hubert Kempf gemeinsam das Unternehmen.

Der Schwerpunkt liegt im Linienverkehr. Es wird die Linie 48 Hettstadt nach Würzburg und zurück befahren.

Wir legen größten Wert auf zuverlässige und gut ausgebildete Fahrer, ein angenehmes Betriebsklima und ein freundliches Miteinander zwischen Passagieren und Fahrern.

Verstärkung gesucht!

Wir suchen Unterstützung für unser Team:

Omnibusfahrer/in im Linienverkehr
auf Vollzeitbasis oder Teilzeitbasis
ab sofort gesucht.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail oder Post.
Ansprechpartnerin: Claudia Kempf.

Mit uns fahren Sie immer gut!

In unserem Familienunternehmen
herrscht ein freundliches Miteinander
zwischen Passagieren und Fahrern.